Mit dem Zug zum letzten Spiel von Lukas Podolski

„Das Bild wurde am 22. März 2017 am Bahnhof in Frankfurt/Main aufgenommen. Unsere Reise startete in Krems/Donau und endete in Dortmund, nachdem wir in Frankfurt umsteigen mussten.

Der Grund für die Reise war das Abschlussspiel von Lukas Podolski gegen England. Es war ein Traum! Mit der ÖBB sind wir fast sorgenlos zum Match und wieder nach Hause gekommen. Von den coolen Erlebnissen mal abgesehen :)“

Kerstin S.

Teile diesen Bahnmoment

Facts & Figures

Ziel ist es, noch mehr Menschen für die Bahn zu begeistern. Mit unseren Investitionen schaffen wir die Voraussetzungen für eine attraktive Mobilität der Zukunft.
ÖBB-Vorstandsvorsitzender Andreas Matthä